Etiketten online gestalten und drucken

Schnell, einfach und kostenlos - ohne Softwareinstallation, ideal für Firmennetzwerke.

Registrierung nicht erforderlich.

Neues Dokument

Artikelnummer eingeben:

Dokument öffnen

Lokales Dokument öffnen:

>Jetzt öffnen

Login

Bitte melden Sie sich an

x

Registrierung

Datenschutzbedingungen

Datenschutzbedingungen

 

*Pflichtfelder

Abbrechen

Sie benötigen Hilfe?

Hier finden Sie alle Informationen zum Etiketten Assistent Online.

 

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um den HERMA EtikettenAssistent online nutzen zu können.

Alternativ können Sie die Flashversion des bisherigen HERMA EtikettenAssistent verwenden.

Sparen sie Zeit!

Schnell, individuell, kostenlos: In wenigen Schritten können Sie Ihre Etiketten nach Belieben gestalten - direkt im Internet. Egal, ob Sie am Arbeitsplatz oder Heim-PC sitzen. Einfach die Artikelnummer eingeben, Text und Bild einfügen, auf dem eigenen Drucker ausdrucken - fertig. Mit den gestalteten Etiketten sind Sie bestens organisiert und sparen auch Zeit bei der Suche nach Unterlagen. Die Vorteile des EtikettenAssistent online im Überblick:

Aufwand minimieren

Keine Installation, kein Download, kein Update: Der EtikettenAssistent online funktioniert auf allen Betriebssystemen und mit allen aktuellen Internet-Browsern. Sie benötigen lediglich einen PDF-Reader. Das Web-Tool ist ideal für Firmennetzwerke und Heim-PCs, auf denen man keine Software installieren darf oder möchte.

Intuitiv anwenden

Gängige Funktionen, bekannte Umgebung: Mit dem EtikettenAssistent online können Sie arbeiten, wie Sie es von Microsoft Office gewohnt sind. Es gibt nur eine Bedienoberfläche, auf der sich alle Funktionen auf einen Blick erschließen lassen. Ohne lästiges Vor- und Zurückklicken greifen Sie auf die verschiedenen Funktionen zu: Texte, Bilder, Farbwahl, Drehen und Platzieren von Objekten.

Individuell gestalten

Ihre eigenen Fotos oder Logos können Sie über den Bild-Button hochladen. Dann können Sie das Bild noch bearbeiten: Größe anpassen, Form verändern, drehen. Das Etikett wird während der gesamten Bearbeitung am Bildschirm genau so angezeigt, wie es später auch im Druck erscheint.

Serien drucken

Mit dem EtikettenAssistent online lassen sich nicht nur einzelne Etiketten, sondern auch ganze Bögen gestalten. Sogar in einem Design, aber mit verschiedenen Daten, wie es beim Seriendruck von Adressetiketten nötig ist. Im Gegensatz zu einem Seriendruck in MS Office geht das in nur drei Schritten

  1. Excel-Tabelle hochladen
  2. Platzhalter wählen
  3. Vorschau prüfen


Jedes Etikett enthält dann eine andere Adresse aus der Adressliste.

Online speichern

Allen Usern, die sich registrieren, steht noch eine zusätzliche Funktion zur Verfügung: Ihre gestalteten Vorlagen können sie online speichern und so jederzeit und an jedem Ort darauf zugreifen, sie bearbeiten und erneut speichern.

Vorlagen wiederverwenden

In der Vorgänger-Version gestaltete Vorlagen können Sie problemlos in der neuen Version weiterbearbeiten und wiederverwenden. Wie gewohnt einloggen, auf die bereits gestalteten Vorlagen zugreifen und im neuen EtikettenAssistent online weiterarbeiten.

Codes drucken

Auch QR- und Barcodes lassen sich in wenigen Klicks erstellen und auf Etiketten drucken. Einfach eine Internetadresse oder einen EAN Code eingeben – schon ist der QR- oder Barcode generiert. Kombiniert mit der Seriendruckfunktion sind auch verschiedene Codes auf einem Bogen möglich.

Kopieren und Einfügen

Sie möchten Elemente mehrfach einsetzen oder auf ein anderes Etikett kopieren? Kein Problem, mit der Copy&Paste-Funktion erledigen Sie das im Handumdrehen.